Hier kommt die Speck

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Haustiere
  Gästebuch



  Links
   Jessi
   carry
   Kirchengemeinde Wiedenest
   natalie
   Kralle,Eumel,Blum usw
   kevkev
   Der kleine Marco
   Wir in Pustenbach
   Zippel
   Joschka



http://myblog.de/neuenotherspeck

Gratis bloggen bei
myblog.de





We vom 1-3te dezember

so dann mal die Info´s vom we
am freitag bin ich dann doch noch kurz nach hause gedüst hab unserem besuch den belinern hallöle gesagt und dirkt mal ein "kleines Dankeschön" in form eines Mp3 player mit extra Kopfhören und sage und schreibe 16 kleine Baterien zum Wechseln bekommen. ja geil ne!
dann bin ich nach Marienhagen gefahren um mit Nora Katrin und jenny ein wing zu kochen und N64 zu spielen ich hab einmal gewonnen einmal dritter und sonst grundsätzlich verloren das war nicht so geil aber lustig...
dann hab ich dirket da gepennt im Gästezimmer und ich ganz nur sagen auf die zwei dämlichen fliegen hätt ich echt gut verzichten können. Am nächsten Morgen(samstag) würd dann erst mal vorm Früchstück Noras ratte geköpft(sie war ganz körpergelämt und wir wollen dat arme Ter nicht mehr leiden lassen sind ja keine unmenschen ) dann kams erst mal frühstuck und dann ab in die schule. ich mit meinem ganzen gepäck in den kleinen Bus ich müsste so lachen wie die alle geuckt haben dann kam auch der marc und hat sich erst mal gewundert watt icubden in dem bus mache, ja das wollt der wohl gern wissen, habs ihm auch gesagt hatte meinen sozialen.
In der schule angekommen erst mal jessi in der üblichen weise begrüßt mit unserem gequike " Jessi" "Becci" ja und dann war auch schon wieder zeoit in meinen Geschi unterricht beim schunkel zu gehen der hat dann erst mal überzeugen und ichwar voll sauer aber ich hatte eine nette beschäftigung hab mit dem Kolja ein stilles Gespräh geführt mit dem inhalt das wir eine petion machen wollen das der scheiß lehrer nie wiedr überzeiht und so was in richtung "ein herz für Schüler und ihre frei zeiteinteilung" ja war ganz in ordung.
als der Arsch uns dann endlich entlassen hatte konnte ich gerade noch 5 min wieder zu meiner jessi ein bisschen Kuchen essen und dann musste ich zu mathe das war zumindesten angenehm hab ein bisschen Dirive gemacht und Interessierten natürlich alles erklärt watt sie wollen. rafael hat sich aufgeregt wie immer und ich bin ihm fast an die kehle aber sonst sind wir richtig schnell fertig mit unseren sachen geworden un dich konnte abhauen ab zur Jessi und dann ham wir beide auf ihren onkel Ralf gewartet der kam dann mit nem knatsch roten Bonzo auto hat uns in die Immike kutschiert und alle war gut..
die Zeit bis wir zum marc gefahren sind haben wir dann mit Musik verbracht bis Chelle dann anrief" wir kommen in ner halben stunde" und uns dann einfiel "mhh sollten uns mal fertig machen" ab dann ging dann alles ganz schnell.
Ab zu Marc ein bisschen quatschen in die Garasche und wir waren um 9 schon so dicht das es eigendlich gereicht hätte... der Michi hat es voll übertrieben der war zungarnichts mehr zu gebracuchen hat die chelle die ganze zeit angegraben und hat die haustür nicht aufbekommen.... gegen 10 habe chelle und ich uns dann zurückgezogen sind durch hunsheim spazieren gegangen und hatte dann (wir kurz vor wieder am sartpunkt) einen ausgeplipten Marc vor uns" wie könt ihr einfach abhauen ohne mir bescheid zu sagen hierlaufen nur Knoten und russen rum wenn euch watt passiert wäre..... das macht ihr nie wieder..." naja wir haben marc nicht wirklich beruhig bekommen der alkohol zeigte uns aber das er uns wohl doch leiden muss mit der fürsorglichen ader die da zum Vorschein kam
naja sind dann relativ früh ins bett. ich wollte ja schlafen aber dennen viel dann ein 2oh jezt noch nen bisschen fersehn-geil" nin dann doch irgendwann einfach weggenikt..am nächsten mittag dürfte man marcs mum dannin ihren ganzen Herrlichkeit kennenlehren- es gab ein leckers Frühstüch(so gegen 12) und dann gings auch endlich nach hause wo mich dann schon die berliner und meine famile erwarteten. nachmittags ein wenig chillen Abens hab ich mich dann noch ordentlichs mit meiner sis gezofft und raklett haben wir auch noch gemacht.
Und zur krönnung des ganzen gings mir heute Morgen echt beschießen... so ist das leben
nächste Woche dann zur Chrissy geb. feiern und mal sehen watt noch...
Am 15.12 dann große Singstar party (*hoffentlich klappt alles*) wir werden ja sehen....
so dann ich wünsch euch noch watt...
becci

P.S.
Weihnachten steht vor der tür und ich binganz ausm Häuschen....
4.12.06 14:03


das Schaf...

So leute ich habs geschafft... nach dem ich im letzten Jahr als Mitarbeiter bei den chaoten keine Rolle im weihnachtsstück bekommen habe darf ich dieses jahr das Schaf spielen. das schaf ist meiner meinung nach die geilste Rolle die es überhaut gibt(in diesem Stück). keiner der kinder woltes sie spielen*wein*
nur weil es keinen Text hat, ich kann das nicht verstehen, ich find as schaf geil^^
so nun zu meinen We-Plänen:
Fr nach der schule fahr ich zur Nora dort hin komen dann noch Katrin und jenny und dann machen wir altdeutschen topf und spielen die Retrokonsole N64 die ganze Ncht durch, am nächsten Morgen fahrn wir dan wieder in die schule(tag der offenden Tür/aktionstag, irgendsowas) danach fahr ich erst zur Jessi und dann zum marc geb. feiern. dat wird lustig chelle und ich hab uns da watt jans jemeines ausjedacht*schelmisch lächel* hi!hi!Hi!
ja, ja nächstes wochenende ist dann die Chrissy dran die kleine wird 18 und das muss begossen werden*freu*
so ich bin dann auch wieder wech....

@Marcel Faulenbach:
ich dacht du wolst meine site mit irgendwelchen Schwachsinningen Komentaren vollmühlen wo sind die denn ich hab mich doch schon so sehr daruf gefreut*g*
oder hat du tatsächlich die main vergessen???*armsellig*
29.11.06 08:24


hallo

so liebe leute nach langer Zeit kümmere ich mich jetzt wieder ein wenig um diese Site hier. Als erster Eintrag könnt ihr erst mal alle ein wenig mitleid mit mir haben: ich bin nämlich krank und das ist ganz besonders scheiße. Habe Halsschmerzen und was sonst noch dazu gehört....
Aber okay das geht auch mal wieder vorbei(hoff ich doch)
hatte gestern Elternsprechtag und ich muss sagen ich bin ganz gut davon gekommen englisch 5+ dachte wäre ne 6 gewessen aber so ist das ja noch viel besser...
Sport ne 1, wies sich gehört der Rest ne 2 und Philo und Chemie ne 3. Also recht passable, aber ausbaufähig!!!

so nun das soll aber erst mal wieder reichen*lach*
17.11.06 11:00


das Wochenende..

So jetzt am Freitag gehts erst mal zur Jessi ein bisschen party machen, das wird geil ich weiß es jetzt schon... Am Samstag ist dann Oktoberfest in der Othe dem ic mal ganz locker entgegen gehe(was auch immer das jetzt bedeuten soll) Sonntag werd ich dann ganz diskret ausschlafen und Montag hoff ich das ich meine Religionsklausur nicht verhaue aber in reli war ich ja schon immer gut-ach bevor ichs vergesse am Freitag vor der Party bin ixh noch bei der Jessi wir haben vor ein wenig Reli zu pauken Mathe zu verstehen und was sonst noch auf uns zukommt oder watt uns eben einfällt*lach*
naja so liebe Freunde... Macht et gut man sieht sich....
hab euch lieb
*küsschen*
Speck
12.10.06 10:44


GEIL!!!!!!

Party war einfach nur geil!!!
ich hatte nette Menschen da, die nach ein weing alkoholhaltiger Flüssignahrung dann auch sehr witzig geworden sind...
Könnt ihr euch einen Joschka vorstellen der freiwillig Gesellschaftstänze(Walzer,Discofox...) tänzelt und als erster dazu auffordert???
Oder eine Rici die dem Dennis fast die Oberlippe abbeist(sie spieleten Salzstangenwettessen)
Einen Pasqual der sich die nicht vorhanden Sterne anguckt und dann auch mal ganz schnell tanzen lernt...
Einen Jan der sich die Haare gewaschen hat..
Und eine Katrin die sich nicht beschwert wenn sie "klein" genannt wird....
Ja und eine Speck, die sich so natürlich benohmen hat wie´s nur irgendwie möglich war....
Oh man... das war ne Nacht!!!

Mehre Info´s kommen dann wann anders
9.10.06 11:54


Der Nachtrag

So wer das Komentar gelsen hat der weiß bescheid
aber mal ganz ehrlich wer bist du lieber Komentator???

nachtrag von leuten die mir auch noch gratuliert haben...

Jessi
Jessi-mum
Nicole

und mehr fällt mir spontan nicht ein....*wein* *traurig sei*

aber bitte lieber Komentaor gib mir des Rätzels lösung damit ich weiß wen ich vergessen habe und damit falls er wirklich nicht aufgelistet ist noch hinzu kommt.....


So jetzt gleich kommt meine Schwester von ner Klassenfahrt
und ich muss gleich auch wech....
29.9.06 17:54


Ich bin eine Tomate

So lieb Leute es ist nun vollbracht ich bin eine Tomate! Das soll soviel heißen wie ich bin nun 18 Jahre alt und was soll ich sagen ich hätte nicht gedacht das ich das einmal sage aber es gibt doch einen Unterschied zu meinem Leben zuvor:
ich bin nun eine vollwertige Tomate und nciht mehr nur ei anwärter. ich bin zerbrechlich, weich, alt, runzelig und reif....
wie halt so ne Tomate(auch mal überreif)

Nun ich möchte mich natürlich ganz herzlich bei euch bedanken die mir zu diesem Ereignis gratulieren(wenn auch mit verspätung).
Platz 1 der schnellst Gratulationen geht an Joschka H. er dachte mir schon einen tag früher gratulieren zu müssen *lach* doch er kam am Mittwoch und hat mir nochmal persönlich gratuliert ebenso in O24(fleisig diesese Drone)

die andern Plätze gehen annicht in der richtigen Reichenfolge)
Mama
Oma
Omi
jacqueline
Oma ela
Opa Charlie
Baschti
Tobi
Jil
Yvonne
Alona
Dennis
carina
Sarah
Chrissy
Jan
natalie
Zippel
Melissa
Roland
inke
arna
jann-mattis
Vera
bernhard
patrick
fabian
Ines
Elisabeth
mari
kevin
nora
Katrin
Lucia
anika
martin
Iris
ralf
und noch ne Sarah
und noch ein paar mehr.....

Danke euch allen......

Speck, die volljährige Tomate
29.9.06 12:19


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung